Orchestervereinigung Möhringen e.V.
Faszination Musik seit 1925

Es begann 1925. Nach einer Kantatenaufführung in der Möhringer Martinskirche schlossen sich die Instrumentalisten zur "Orchestervereinigung Hauskapelle Möhringen" zusammen. Paul Kiess wurde der Dirigent. Er leitete die Orchestervereinigung mehr als 40 Jahre. Von Jahr zu Jahr wuchs das Orchester durch Zugang neuer Spieler, und die Programme wurden durch Verpflichtungen namhafter Künstler immer attraktiver.

Die Orchestervereinigung Möhringen besteht aus ca. 30 Streichern und wird bei Bedarf bei den Konzerten durch Bläser ergänzt. Im Jahresprogramm befindet sich ein Konzert im März im Bürgerhaus Möhringen, ein Sommerkonzert im Züblinhaus und ein Adventskonzert in der Martinskirche. Lilo Rück ist langjährige Konzertmeisterin der Orchestervereinigung neben ihrer umfangreichen Konzert- und Lehrtätigkeit.

Die Proben der Orchestervereinigung finden montags von 19.45 - 21.45 Uhr in der Eingangshalle des Königin-Charlotte-Gymnasiums Möhringen statt.

Wir freuen uns über neue Mitspieler, Informationen bei Regina Brückner-Schmidt, Tel. 0711-7170706,
info@orchestervereinigung-moehringen.de

 

Simon Schorr
Leitung

Simon Schorr ist in Stuttgart-Möhringen aufgewachsen. Mit neun Jahren bekam er auf eigenen Wunsch ein Cello und Cellounterricht bei dem damals in Möhringen wohnenden SWR Cellisten Hermann Klais. Bald war es ein "Muss", im Möhringer Jugendorchester unter der Leitung von Paul Kiess zu spielen. Schon damals gab es über die Musikereltern rege Kontakte auch zur Orchestervereinigung Stuttgart-Möhringen.

Nach dem Abitur ging es zum Lehramtsstudium nach Freiburg an die Musikhochschule und die Sportfakultät der Universität Freiburg. Erste Dirigiererfahrung machte Simon Schorr beim Kath. Kirchenchor in Oberrotweil im Kaiserstuhl. Nach der Ausbildung übernahm er eine Lehramtsstelle an der Schloss-Schule Kirchberg/Jagst, dann am ev. Heidehof-Gynmasium in Stuttgart und wechselte schließlich zurück an seine "alte" Schule, dem Wilhelms-Gymnasium.

Heute unterrichtet Simon Schorr am Möhringer Königin-Charlotte-Gymnasiums.
Im Jahre 2002 vertraute ihm der Gründer und langjährige Leiter des "Motettenchor Stuttgart", KMD Günter Graulich, das Dirigat des Chores an.
Seit Sommer 2012 dirigiert Simon Schorr die Orchestervereinigung Möhringen.

Bericht aus Möhringen Aktuell 2013